Wissenswertes



Es gibt unzählig viele Beschreibungen im Internet über die Haltung von Alpakas. Auch gibt es bei vielen guten Züchtern Kurse und Seminare bzw. Tipps rund um die Alpaka-Haltung, die Sie auf jeden Fall vor Haltung von Alpakas besuchen sollten.


Die Alpakas erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, sehr häufig werden sie für therapeutische Zwecke, z.B. Burn-Out Patienten eingesetzt. Häufig werden die Neuweltkameliden auch rein nur als Rasenmäher gehalten, was mit ein wenig Wissen auch sehr gut möglich ist.


Jedoch haben wir teilweise andere Erfahrung gemacht als im Internet steht.

Bei dem Alpaka handelt es sich um ein Herdentier, das nur in Ruhe und Entspanntheit auf seiiner Weide leben kann wenn seine Herde groß genug ist. So empfehlen wir die Haltung von mindestens drei Alpakas, nicht wie immer beschrieben "nur" zwei.

Wir haben die Erfahrung gemacht das sich unsere Tiere in einem lichtdurchfluteten Stall sehr wohl fühlen, daher bedenken Sie bei Ihren Stallbau unbedingt möglichst Tageslicht einzubringen, zumal Sonne und Licht für die Neuweltkamliden zur Gesunderhaltung extrem wichtig ist.


Ein weitere Punkt ist die Ernährung, auch hier wird immer beschrieben das das Alpaka absolut genügsam ist und keinerlei Besonderheiten benötigt. Das ist im Grundsatz richtig, jedoch muß immer frisches Heu, frisches Wasser zur Verfügng stehen. Wir halten es notwendig den Alpakas Mineralien zuzuführen, da unser hiesiges Futterangebot nicht unbedingt nährstoffreich ist.


Selbstverständlich gehört die regelmäßige Kontrolle der Fußnägel, der Zähne sowie ein Rundrumblick täglich dazu. Ein jährliches Scheren gegen Mai dient nicht nur zum Ertrag des Flies sondern eben auch zur Gesunderhaltung, damit die Tiere im Sommer nicht leiden. Unverständlich ist für uns, das manche Besitzer so auch Freizeitparks ihre Tiere nur alle zwei Jahre scheren, damit sie für die Zuschauer schick aussehen.


Wenn Sie nun noch regelmäßig entwurmen oder Kotproben untersuchen lassen, sowie regelmäßig impfen, so haben Sie sicherlich lange an Ihrer Herde Freude.


Wir sind Mitglied im AZVD e.V.

Wir sind Mitglied im NWK e.V.

Wir sind Mitglied im Alpaca Club Austria

Wir sind Mitglied im Hessischen Bauernverband



Gerhard & Petra Gorschlüter

Alpakahof Ulmenweg 15

35619 Braunfels

Tel: 06442 - 5735 

 Gorschlueter-Braunfels@t-online.de

Letzte Änderung:

25.04.2019